BÜCHERMAGAZINEINTERVIEWSVERBÄNDE
Ina Roß: „Wie überlebe ich als Künstler“

Dieses Buch will spielen. Denn nur so lässt sich heute Kunst vermarkten: unkonventionell, authentisch und mit Spaß. Ina Roß zeigt Künstlerinnen und Künstlern, wie sie ihre eigene Kreativität einsetzen können, um für sich zu werben. Mit Guerilla-Marketing statt Hochglanzkampagnen, mit Crowdfunding statt Großsponsoren.
Das klassische Handwerkszeug des Selbstmarketing wird ebenso behandelt wie neue Strategien, z.B. der Einsatz von Social Media. Interviews mit bekannten Journalisten (u.a. Gerhard Stadelmaier und Jens Bisky) und Internet-Meinungsmachern geben darüber hinaus Einblicke in die Erwartungen der Medienbranche. »Do it yourself« ist die Botschaft des Buches!
Guerillamarketing, Crowdfunding, unkonventionelle Ideen: Marketing ist für Künstler/-innen eine Pflichtdisziplin und wird in diesem Buch zum spannenden kreativen Projekt. Die Botschaft des Buches? »Do it yourself!«

→ Bestellen Sie hier beim Transcript Verlag
Brigitte Dürr: „Landschaftsmalerei - Frei und expressiv“

In diesem Workshop erläutert Brigitte Dürr verschiedene, teils ungewöhnliche und experimentelle Techniken der Acylmalerei und gibt Einblicke in die Farben- und die Kompositionslehre. Mit diesem Rüstzeug nimmt sie dem Leser die Scheu vor der weißen Leinwand und versetzt ihn in die Lage, seiner eigenen Interpretation einer Landschaft Ausdruck zu verleihen.

Dabei kommt man natürlich an dem Thema Abstraktion nicht vorbei, denn ein gemaltes Bild ist immer eine Umsetzung der Realität und damit bereits eine Interpretation. Brigitte Dürr gibt mit ihren Landschaftsmotiven dem Leser dabei viele Anregungen und macht Mut, die eigene Kreativität zu entdecken.

→ Bestellen Sie hier bei Amazon